Stellenangebot

Energieberater (m/w/d): Industrie, Gewerbe und Kommunen

Wir bieten Ihnen

  • Ein professionelles Umfeld
  • Ein positives, unkompliziertes Miteinander
  • Eine langfristige berufliche Perspektive

Ihre Aufgaben

  • Energieeffizienzberatung von Unternehmen und Kommunen
  • Energetische Analyse von Organisationen von 30 bis <500 Mitarbeitern
  • Definition und Analyse von lohnenden Handlungsfeldern
  • Umsetzungs-, Amortisations- und Lebenszykluskostenanalysen
  • Erstellen und Präsentieren von detaillierten Energieanalyseberichten
  • Durchführung von Energieaudits nach DIN EN 16247 durch
  • Erstellung von Energieauditberichten nach den Vorgaben der DIN EN 16247
  • Präsentation der Auditergebnisse
  • Entwicklung von Messstellenkonzepten
  • Analyse der Energieinfrastruktur vor Ort
  • Erstellen von Sanierungsfahrplänen für kommunale Nichtwohngebäude nach DIN V 18599
  • Definition der zu analysierenden technischen Bereiche im Unternehmen

Sie bringen mit

  • Spaß an der Beratung, Lösungsorientierung und Pioniergeist
  • Nachweisliche Erfahrungen als Energieberater im Bereich Industrie und
    Gewerbekunden
  • Eine BAFA Registrierung für das Programm „Energieberatung im Mittelstand“
  • Qualifikation für die Durchführung eines Energieaudits im Sinne des § 8 des EDL-G
  • Listung auf der öffentlich geführten Liste für Energieaudits durchführende Personen des BAFA
  • Vertieftes Fachwissen für relevante Querschnittstechnologien wie: Kältetechnik, Druckluft, Beleuchtung, Heizungsanlagen und Motoren-, Pumpentechnik, Abwärme Nutzung und Energieerzeugungsanlagen für erneuerbare Energien
  • Erfahrung in der Beratung von Nichtwohngebäuden nach DIN V 18599 und Erstellung von Sanierungsfahrplänen und Energieausweisen nach §21 EnEV:
    1. Erfüllung der Voraussetzungen für die Ausstellung von Energieausweisen für Nichtwohngebäude nach §21 der Energieeinsparverordnung (EnEV) ohne Beschränkung der Nachweisberechtigung.
    2. Weiterbildung zur Anwendung der DIN V 18599 für Nichtwohngebäude mit einer Mindeststundenanzahl von 50 Unterrichtseinheiten erfolgreich absolviert.
    3. Mindestens dreijährige hauptberufliche Tätigkeit nachweisen (inkl. Referenzen), bei den praxisbezogenen Kenntnissen über die Energieberatung von Gebäuden erworben wurden
  • Führerschein Klasse B

Sie zeichnen sich aus durch

  • Starke Persönlichkeit mit Pioniergeist und verbindlicher, positiver Ausstrahlung
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft
  • Vernetztes, analytisches, unternehmerisches Denken und ein gutes Verständnis
    für Zahlen
  • Ausgeprägtes Organisationstalent (Zeitmanagement etc.)
  • Hohe intrinsische Motivationsfähigkeit, ausgezeichnete kommunikative Stärken
  • Selbstbewusstes und eloquentes Auftreten
  • Überzeugungskraft und Fingerspitzengefühl

Bitte übersenden SIe uns Ihre Bewerbung ihre Bewerbung per E-Mail. Bitte verwenden Sie dafür nur die Formate PDF, JPG, DOC und DOCX: Motivationsschreiben, Lebenslauf, Foto, Zeugniskopie.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Schreiben Sie uns.